„Stoffwechsel“ – Mode im 18. Jahrhundert: Dresscodes, Finessen und Schneidertipps

„Stoffwechsel“ – Mode im 18. Jahrhundert: Dresscodes, Finessen und Schneidertipps

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Handfeste Kenntnisse und Einblicke in die interessante Modewelt des 18. Jh. vermittelt ein praktisches Seminar zur Herstellung historischer Garderoben, das die Firma Nehelenia Patterns in Zusammenarbeit mit dem Preußen-Museum anbietet. Nach der Kursreihe werden Kostüminteressierte über grundlegende Kenntnisse zur Kleidung des 18. Jahrhunderts verfügen und ein eigenes authentisches und  standesgemäßes Outfit in Händen halten. Das Angebot umfasst einen Vortrag über die Mode des Rokoko, der anhand von Bildmaterial, Originalen und Kostümreproduktionen das Auge des Betrachters für die Modegeschichte der Zeit schult, einen Workshop zur Anfertigung einer Schnürbrust (Mieder, das obligatorisch unter der Damengarderobe getragen wird), sowie Workshops zur Anfertigung von kompletten bürgerlichen Garderoben um 1759 für Damen und Herren.

Mittwoch, 18. Februar, 19.30 Uhr: Einführungsvortrag zum Nähkurs “Mode im 18. Jahrhundert“
Stefanie und Christina Dettmers, Nehalenia Patterns
Preußen Museum Minden (Medienraum), Simeonsplatz 12, Minden

Samstag, 28. Februar, 12.00 – 19.00 Uhr: Anfertigung eines Damenkorsetts
Samstag, 07. März, 12.00 – 17.00 Uhr: Herstellung einer bürgerlichen Damengarderobe
Samstag, 21. März, 12.00 – 17.00 Uhr: Herstellung einer bürgerlichen Damengarderobe
Samstag, 25. April, 12.00 – 17.00 Uhr: Herstellung einer bürgerlichen Damengarderobe
Samstag, 9. Mai, 12.00 – 17.00: Herstellung einer bürgerlichen Herrengarderobe
Samstag, 23. Mai, 12.00 – 17.00: Herstellung einer bürgerlichen Herrengarderobe
Preußen Museum Minden (Medienraum), Simeonsplatz 12, Minden

Eine eigene Nähmaschine und grundlegende Nähkenntnisse sollten vorhanden sein. 

Preise:
„Korsett des 18. Jahrhunderts (Schnürbrust nach Denis Diderot)“: 7 Kursstunden, sämtliche Zutaten für die Schnürbrust (Stoff, Korsettsenkel, Stäbchen, etc.), das Schnittmuster. Preis: 175,- €

„Damengarderobe 1759 in einfacher bzw. bürgerlicher Ausführung“: 15 Kursstunden und sämtliche benötigten Schnittmuster. Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme an diesem Kurs der Besitz eines Rokokokorsetts obligatorisch ist. Nur über einer solchen Schnürbrust lässt sich die Damengarderobe korrekt anfertigen, um einen perfekten Sitz zu garantieren. Preis: 190,- €

„Herrengarderobe 1759 in einfacher bzw. bürgerlicher Ausführung“: 15 Kursstunden und sämtliche benötigten Schnittmuster (umfangreicher als im Damenpaket). Preis: 200,- €

Komplettpreis für alle 3 Kurse: 520,- €
Komplettpreis Dame (Garderobe + Korsett): 340,- €
Komplettpreis Dame und Herr: 365,- € (In diesem Angebot ist der Korsettkurs nicht enthalten. Ein Korsett ist zur Teilnahme am Damengarderobenkurs erforderlich. Es besteht die Möglichkeit bei Nehelenia ein Korsettpaket zu erwerben, das sämtliche benötigten Zutaten und Schnittmuster mit Anleitung enthält, um das Korsett zuhause anzufertigen. Preis: 56,- €

Kontakt:
Hubertusstraße 6a
59199 Böenena
www.neheleniapatterns.de
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Tel.: 0 23 83 - 91 29 46
Fax: 0 23 83 - 91 29 456