Die Buschtrommel

Die Buschtrommel

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Deutschlands meistprämiertes, freies Kabarett-Ensemble Die Buschtrommel feiert mit seinem neuen Programm 15-jähriges Bühnenjubiläum! Und obwohl so mancher kabarettistische Evergreen nicht nur zeitlos, sondern von geradezu bestürzender Aktualität ist, wird das „Duo Infernale“ aus Münster weder auf brandneue Kabarettstücke, noch auf den satirische, tagespolitische Kommentare verzichten.

Schließlich heißt Große Koalition auch, dass sich die Opposition vom Parlament auf die Kabarettbühne verlagert! Die Herren Andreas Breiing und Ludger Wilhelm bieten einen schonungslosen Kassensturz zur Lage der Nation. Ob gespielt, gesungen oder getanzt: Die Buschtrommel verbindet mit kreativer Leichtigkeit die unterschiedlichsten Facetten des Genres Kabarett und bietet in seinem siebten abendfüllenden Programm ein grandioses Live-Erlebnis.

Seit Juli 2008 ist das Buschtrommel-Trio ein Duo. Jörg Fabrizius verließ das Ensemble und beschreitet neue Wege. Zum letzten Mal wurde das Erfolgsprogramm "Gefühlte Höhepunkte" als Derniere der dreiköpfigen Buschtrommel am 31. Mai in der Stadthalle von Münster-Hiltrup gezeigt.
Die Gründungsväter der Buschtrommel, Andreas Breiing und Ludger Wilhelm, werden ab September 2008 ihr neues Polit-Kabarett-Programm "Lobbyland" im gesamten deutschsprachigen Raum präsentieren.

Die Buschtrommler kommen - und zwar gewaltig!